Kalter Sog Ostsee

18.00

Düstere Geheimnisse an der Küste – Journalistik-Studentin Johanna Arnold ermittelt.

Juli 2018. Die Fassade des weiß gekalkten Reetdachhauses strahlt gleißend hell in der warmen Sommersonne. Eine üppig blühende Kletterrose schmiegt sich Halt suchend an seine Ostseite. Niemand ahnt, welch dunkles Geheimnis sich hinter der traditionell bemalten Holztür von Nummer siebenundvierzig verbirgt.

Eigentlich wollten die angehende Journalistin Johanna Arnold und ihre Mitbewohnerin Marie auf dem Darß ihren Urlaub genießen. Da hören sie vom Verschwinden des Sohnes ihrer Pensionswirtin. Angeblich gönnt Nik sich eine Auszeit, irgendwo im schönen Portugal. Schon bald stoßen die Frauen auf Ungereimtheiten. Je tiefer sie eintauchen, desto undurchsichtiger wird die Geschichte und sie werden in einen Sog aus Lügen, Hass und Gewalt hineingezogen. Selbst als es ihnen gelingt, Nik ausfindig zu machen, bleiben viele Fragen offen. Verbirgt sich hinter dem, was sie ans Licht geholt haben, eine noch grausamere Wahrheit?

... außerdem u.a. hier erhältlich:

Artikelnummer: 978-3-492-50694-6 Kategorien: ,

Das könnte dir auch gefallen …

  • Bücher , Ein Fall für Journalistin Arnold

    Letzte Spur Ostsee

    Journalistin Johanna Arnold ermittelt in ihrem ersten Fall: ein packender Ostsee-Krimi mit viel Küstenflair und einem Geheimnis aus der Vergangenheit. Für alle LeserInnen von Eva Almstädt und Katharina Peters

    Eine Nacht im August 2004. Die alten, krüppeligen Birken versperren die Sicht auf den Mond und die ungewöhnlich raue Ostsee. Entlang der Steilklippen des Urlaubs-Örtchens Rerik rennt ein schwedisches Mädchen um sein …

  • Bücher , Ein Fall für Journalistin Arnold

    Toxische Tiefe Ostsee

    Lebensgefährliche Forschungsfahrt: Johanna Arnold ermittelt auf hoher See.

    November 2017. Ein Forschungsschiff stampft durch die winterliche Ostsee. Sein stählerner Bug frisst sich beständig durch eiskalte Wellen. Nichts weist auf die grausame Tragödie hin, die sich just in diesem Moment an Deck abspielt. Und niemand bemerkt ihn, den leblosen menschlichen Körper, der einen Atemzug lang auf der schwarzen Wassermasse tanzt, bevor die …

  • Bücher , Ein Fall für Journalistin Arnold

    Feuchtes Grab Ostsee

    Johanna Arnold ermittelt wieder – und dieser Fall betrifft sie persönlich.

    Januar 2017. Die Nacht ist weit fortgeschritten. Ein Netz aus feinen Tropfen ziert das kalte Metall des monströsen Stahlkolosses. Die blasse Haut der jungen, nackten Frau, die an einem seiner Pfeiler angelehnt dasitzt, schimmert unwirklich. Ihr Name: Denise. Ihr Mörder: Ihr Freund – so viel steht fest. Oder ist er …